Anregungen zu schattigen WaldGenussTouren

Nachdem unser Wander- und Spazierklub wegen Corona immer noch die „Wanderfüße stillhalten“ muss, werden wir in den nächsten Wochen, nach den 10 Corona-Wanderanregungen, nun auch noch WaldGenussTour-Anregungen machen. Große Gruppen gehen derzeit nicht, allein, zu zweit oder in kleiner Gruppe kann man aber trefflich, interessant und gesund unterwegs sein:

Bei dieser Sommerhitze ist ein schattiges Ruhe-Plätzchen sicher am vernünftigsten.  Zwischendurch sollte man aber doch was unternehmen, deshalb neue Wander-/Spazier-Empfehlungen, immer mit viel erholsamem WaldSchatten. Und nehmt euch dabei einfach die Zeit auch zum „Waldbaden“ mit einem schönes Plätzchen auf einer Bank, einem Baumstamm oder beim BäumeUmarmen: Man nimmt die Natur mit allen Sinnen wahr. Und inmitten schattenspendender Bäume und viel frischer Luft zum tiefen Einatmen verspürt man sofort die beruhigende Wirkung, wenn man auch den modrigen Geruch des Waldes riechen, die raue Rinde der Bäume ertasten, das Zwitschern der Vögel und das Rascheln der Blätter hören kann. Viele positiven Auswirkungen auf Körper und Seele! In unserer näheren, eher waldarmen Gegend aber nicht so einfach, wir haben aber einiges dazu gefunden. Veröffentlichungen im Remsecker Amtsblatt ab 13.8.20 jede Woche:

WaldGenussTour Nr. 1 Brühleichen-Wald, Unterer und Oberer Zuckmantel Bittenfeld

WaldGenussTour Nr. 2 Burgholz und Hartwald Remseck

WaldGenussTour Nr. 3 Birkhau-Wald Affalterbach

WaldGenussTour Nr. 4 Favoritepark und Monrepos, der Klassiker

WaldGenussTour Nr. 5 Lemberg-Wald

WaldGenussTour Nr. 6 Im Kaisersberg-Wald

WaldGenussTour Nr. 7 Im Bietigheimer Forst

WaldGenussTour Nr. 8 Rund um den Korber Hörnleskopf

WaldGenussTour Nr. 9 Unterwegs im nordwestlichen Ausläufer des Schurwalds

WaldGenussTour Nr. 10 Vom Rotenberg zum Kernen

Beschreibungen im Amtsblatt, in Kürze hier!