Arbeitsgruppe ProPedesRemseck – Begehung des geplanten RemstalGartenschaugeländes

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 04.05.17
13:30 - 18:00

Kategorien


Aktive 55plus
Arbeitsgruppe ProPedesRemseck

Herzliche Einladung an Alle zur Wanderung und Begehung des geplanten Gartenschau-Geländes mit dem Schwerpunkt: Lenkung der Besucherströme und fußläufige Erreichbarkeit. Mit den Projektverantwortlichen in Remseck zur Remstal-Gartenschau habe ich unsere geplante Projekttätigkeit abgestimmt, unser Abschlussbericht wird in die weiteren Planungen einfließen. Auf Anregung von unserer Inge (Schickert) wollen wir, beginnend bei der Endhaltestelle die Bereiche der künftigen Remstal-Gartenschau-Einrichtungen in Remseck bei einer interessanten Wanderung erkunden. Wir werden zuerst an der Rems rechts flußaufwärts spazieren, dann über das Brückle zur Steinbruchseite und dann den landschaftlich besonders reizvollen Schwerpunkt der geplanten Attraktivitäten und die Remsschlingen erreichen. An der Vogelmühle spazieren wir dann hoch nach Hohenacker zu einer gemütlichen Vespereinkehr im Schützenhaus, Auswahlkarte als Anhang. Danach geht es wieder, an der Hangkante oberhalb der Rems, bei einem Abendspaziergang am Schwillbrunnen und anderen geplanten Einrichtungen vorbei nach Neckarrems zurück.

Treffpunkt ist Donnerstag, der 4.5.2017 um 14.30 Uhr an der Endhalte U14. Wir bitten um Anmeldung, damit wir planen können. Die Tour ist etwa  11 km lang, nach 6.5 km ist die Einkehr. Über eine rege Beteiligung würden wir uns freuen, viele Ideen/Anregungen zum Thema sind gerne willkommen. Peter-Jürgen Gauß

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.