Surfen im VVS – über Waiblingen und Schorndorf nach Welzheim, Ebnissee, Althütte, Backnang

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 01.03.17
Ganztägig

Kategorien


Aktive 55plus
Remseck und drum herum – Wandern und erleben!

Im März 2017 soll es wieder heißen: „Wir surfen mit viel Schwung – im VVS herum“, eine gewünschte Wiederholungsveranstaltung von 2010. Auf schöner Fahrt erreichen wir über Waiblingen und Schorndorf den auf einer Hochebene gelegenen Luftkurort Welzheim, der mit seiner „Champagnerluft“ wirbt, also tief durchatmen und genießen. Welzheim ist aber auch bekannt als Limes-Stadt, gehörte sie doch im 2. und 3. Jahrhundert zu den wichtigsten Truppenstandorten am Obergermanischen Limes. Der Beweis dafür ist die ungewöhnliche Zahl von gleich drei Kastellen vor Ort, dem Ostkastell, dem Westkastell und dem Kleinkastell Rötelsee.. Dieser geschichtlichen Vergangenheit wollen wir uns ausführlich mit einer Führung im Ostkastell durch einen „Cicerone“ widmen. Dann fahren wir weiter an den allseits bekannten Ebnisee zu einer Wanderrunde drum herum und marschieren dann gemütlich weiter zu einer schönen Einkehr in einem bekannten Landgasthof; es gibt auch, als besondere Spezialität an diesem Tag, ein wohlsortiertes Maultaschenbüffet. Unser weiterer Wanderweg führt uns dann, sicher wieder gestärkt und voller Tatendrang, nach Althütte, von dort geht es auf interessanter Strecke mit dem Bus ins sehenswerte Backnang, zu einem kleinen Rundgang in der Altstadt und zur Kaffeepause. Mit Bus und Bahn geht es dann über Waiblingen heimwärts, also mal wieder einiges „dran und drin“!

Treffpunkt ist Donnerstag, der 2.3.2017 um 8.55 Uhr an der Endhalte U14, Abfahrt mit B432 Richtung Waiblingen ab 9.04 Uhr. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf EUR 9,00, er umfasst auch alle Fahrten und die Führung. Eine verbindliche Anmeldung ist unter Tel. 07146/5094 erforderlich. Peter-Jürgen und Gudrun Gauß

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.