WeihnachtsmarktTour nach Waiblingen – Remstal und weihnachtliche Altstadt

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 03.12.15
23:00

Kategorien


Aktive 55plus Remseck
Remseck und drum herum –Wandern und Erleben

Waiblingen mit seiner schönen Altstadt und vielen malerischen Ecken ist auch besonders in Zeiten des Weihnachtsmarkts ein Besuch wert, was wir also alternativ angehen wollen. Von der Endhalte U14 fahren wir mit dem B 432 nach Hegnach und wandern hinunter zur Rems und auf guten Wegen im idyllischen Remstal nach Waiblingen. Dort können wir im Kameralkeller eine Adventskalenderausstellung besuchen, im Schlosskeller viel Kreatives bestaunen und gfs. Kaufen und zwischen den weihnachtlich geschmückten Buden bummeln. Wem nicht nach Weihnachten ist, kann in der Stihl-Galerie die aktuelle Ausstellung „durchgesiebt und draufgeschaut! Die Sammlung Domberger von Baumeister bis Polke“ genießen, Freitagnachmittags ja kostenlos, auch hat es genügend Cafes zur gemütlichen Einkehr nach einem wärmenden Glühwein auf dem Markt. Danach spazieren wir zum Bahnhof und fahren mit dem B 432 wieder zur Endhalte U14. Die Tour ist ca. 7 km auf guten Wegen.
Treffpunkt ist Freitag (!), der 4.12.2015 um 12.25 Uhr an der Endhalte Neckargröningen, Abfahrt B432 um 12.34 Uhr Richtung Waiblingen. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf EUR 5,00, eine verbindliche Anmeldung ist unter Tel. 071465094 erforderlich. WF Peter-Jürgen Gauß

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.