Von der Backnanger Bucht zum Schwäbischen Wald

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 04.03.20
Ganztägig

Kategorien


Aktive 55plus
Remseck und drum herum – Wandern und erleben!

Unsere Wanderung im März 2020 geht von der landschaftlich besonders halbkreisförmig gestalteten Backnanger Bucht vom Weiler Däfern hoch zum Schloss Ebersberg und an den Rand des Schwäbischen Walds. Die Anfahrt erfolgt über Waiblingen und Backnang auf reizvoller Strecke. Das Schloss Ebersberg liegt innerhalb einer mittelalterlichen Burganlage der Staufer und befindet sich im Besitz der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg, zugänglich ist leider nur ein Aussichtpunkt mit weitem Blick ins Land. Auf einem Höhenrücken marschieren wir weiter, später durch ein Waldstück und kommen nach Waldenweiler, schön an der „Idyllischen Straße“ gelegen und mit Zeit zu einer stärkenden Mittagseinkehr. Auf schmalen Sträßle geht es dann am Bühlhauweiher vorbei, durch Schlichenhöfle und hinüber nach Althütte. Dort werden wir zu einer Führung im sehenswerten Heimatmuseum erwartet, danach ist noch Gelegenheit für eine Kaffeepause. Mit Bus und Bahn wieder über Backnang und Waiblingen geht es dann gut nach Remseck zurück. Die Tour ist etwa 8 km lang in schöner Landschaft mit einem deutlichen Anstieg zu Beginn.

Treffpunkt ist Mittwoch, 4.3.2020 (!), um 8.50 Uhr an der Endhaltestelle U12, Abfahrt Richtung Waiblingen um 9.01 Uhr. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf EUR 7,00, auch für alle Fahrten, für das Museum bitte eine Spende bereithalten.  Peter-Jürgen Gauß

Die Anmeldung wir ab 27.2.2020 freigeschaltet!