Auf in die Berglen – Zur Schnee(?)-Wanderung und mehr

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 10.01.19
Ganztägig

Kategorien Keine Kategorien


Aktive 55plus
Remseck und drum herum – Wandern und erleben! So soll es auch 2019 heißen und wir hoffen, dass alle Klubler und viele andere Gäste feste bei unseren Unternehmungen im Neuen Jahr wieder dabei sind. Ins neue Jahr wollen wir also gleich mit einer schönen Runde in den Berglen starten, mit gemütlicher Einkehr und auch mit einem GlühweinUmtrunk. Über Waiblingen und Winnenden erreichen wir bequem mit Bus und Bahn Bürg, aussichtsreich gelegener Teilort von Winnenden mit hochaufragendem, weithin sichtbarem Wehrturm aus dem Jahr 1181. Nachdem wir die wirklich grandiose Aussicht genossen haben wandern wir über den Linsenhof hinunter nach Rettersburg und zur sicher willkommenen, auch weil wärmenden Einkehr. Gestärkt geht es dann weiter und hoch nach Öschelbronn zum Hof Erhardt, wo wir schon vom Hofherr, auch von Schaf, Ziege und Esel, mit einem duftenden Glühwein erwartet werden. Frohgemut wandern wir dann durch den Ort und vollends hinauf und hinein nach Bürg und lassen uns, bevor es heimwärts geht, bei einer GewürzManufaktur in die Welt der Gewürze entführen. Wir werden etwa 10 km auf guten Wegen mit zwei Steigungen unterwegs sein, ja aber auch mit zwei Erholungspausen.

Treffpunkt ist Freitag, der 11.1.2019 um 9.20 Uhr an der Endhalte U12, Abfahrt des B432 Richtung Waiblingen um 9.34 Uhr. Der Kostenbeitrag beläuft sich auf EUR 5,00 und umfasst auch alle Fahrten. Eine verbindliche Anmeldung ist unter 071465094 (AB) erforderlich. Peter-Jürgen und Gudrun Gauß

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.