Spargel satt – Ein Tag im Zeichen des Spargels

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 11.05.16
Ganztägig

Kategorien


Aktive 55plus Remseck
Remseck und drum herum –Wandern und Erleben
Bei einem schönen Busausflug im Wonnemonat Mai soll das Motto lauten: Spargel satt – Ein Tag im Zeichen des Spargels! Mit einem Reisebus erreichen wir bequem das Kochertal und einen bekannten Spargelhof. Unterwegs machen wir aber die schon liebgewonnene Rast mit einem „Sektfrühstück“ zur Einstimmung auf einen schönen, interessanten Tag. Vor Ort habe ich dann ein Rundum-Programm gebucht: Nach der Begrüßung durch den Spargelbauer erfahren wir viel Interessantes und Wissenswertes über dieses königliches Gemüse, die geschichtliche Entwicklung, die gesunden Inhaltsstoffe bis hin zu den Eigenheiten des Anbaus. Danach erfolgt bei trockenem Wetter eine Feldbegehung mit Gelegenheit zum Spargelstechen. Zurück auf dem Spargelhof wird uns noch die Weiterverarbeitung des Spargels nach der Ernte gezeigt und ein kurzer Informationsfilm über den Spargelanbau, bei dem es nicht „trocken“ zugehen muss, dies alles macht uns vollends zu Spargelexperten. Danach ist aber dann das Spargelbuffet eröffnet, an dem sich die Teilnehmer nach Herzenslust satt essen können, bestehend aus viel erntefrischem Spargel, dazu Schinken, Kassler und Kartoffeln. Und zumindest ein Glas Wein und Wasser ist auch bereits inklusive, im Hoflädle gibt es auch Spargel und Kartoffeln aus eigenem Anbau und regionale Produkte zum Mitnehmen.

Doch der Tag bietet noch weitere Höhepunkte. Denn wir machen noch ausgiebig Halt im wunderschönen Weinsberg, das mit dem Slogan wirbt: „Treue Weiber, Reben und Romantik“. Bei einer 2-stündigen interessanten Führung mit einer Gästeführerin im historischen Gewand spazieren wir zur imposanten Johanneskirche, machen einen Streifzug durchs Städtle und gehen hoch zur Ruine Weibertreu, von wo aus der Blick weit ins Weinsberger Tal und bis hinauf in die Löwensteiner Berge reicht. Danach noch Gelegenheit zu einer gemütlichen Kaffeepause, dann geht es wieder über die Autobahn heimwärts. Wir können also sicher so einen abwechslungsreichen, interessanten und auch kulinarisch ansprechenden Erlebnistag genießen.
Treffpunkt ist Donnerstag, der 12.5.2016 um 8.15 Uhr an der Endhalte Neckargröningen, Abfahrt 8.30 Uhr. Der Unkostenbeitrag beläuft sich auf EUR 47,00, er enthält auch die Busfahrt, den Umtrunk, das genannte Rundum-Programm mit Spargelbüffet auf dem Spargelhof und die Führung in Weinsberg. WF Peter-Jürgen Gauß

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.